Landesjugendsingen in Grafenegg

Am Mittwoch, dem 26.4.2017, wurde es beim Landesjugendsingen in Grafenegg richtig ernst. Hier stellten sich sowohl unsere 41 SängerInnen, als auch Schulchöre aus ganz NÖ, einer Fachjury.

Nicht nur der eigene Auftritt im besonderen Ambiente des Festsaales wurde genossen, sondern auch das hohe musikalische Niveau des ganzen Konzertes wurde
sehr geschätzt.

Die SchülerInnen sammelten wertvolle Auftrittserfahrung bei der Präsentation der Stücke ” Salmo 150″ (Wahlstück), “Wenn die wilden Winde stürmen” (Pflichtstück) und “Geht´s Buama gehma hoam” ( Wahlstück) unter der Leitung von Karl Seimann.

Liebe Kids, wir sind sehr stolz auf euch!

Fl. Seimann, Fl. Haselwanter und Fl. Wendy