Unser Tag der offenen Tür

Dieser findet heuer am Mittwoch, 20.11.2019 statt.

An diesem Tag habt Ihr die Möglichkeit, in unser Schulhaus und unser breites Angebot hineinzuschnuppern.

Von 9:00 bis 12:00 Uhr freuen wir uns auf Euch!

 

Um 18.30 Uhr gibt es für alle Eltern einen Informationsabend in der Bibliothek
(im 1. Stock) der NMS Auersthal.
In diesem Rahmen können Sie, liebe Eltern, auch einen Termin für die musikalische Eignungsprüfung fixieren.

Müllsammelaktion mit dem Dorferneuerungsverein Auersthal

Am 6.11.2019 luden die Verantwortlichen des Dorferneuerungsvereins die SchülerInnen der 4. Klassen der MMS Auersthal mit ihren Lehrerinnen zu einer Müllsammelaktion in unsere Marktgemeinde ein. Gemeinsam wurden mit großem Engagement Gehwege, Grünflächen und Parkanlagen gesäubert.

Die SchülerInnen waren entrüstet darüber, wieviel Müll achtlos weggeworfen wird.

Diese Aktion hat, neben Freude an der Verschönerung unserer Gemeinde, einen sehr hohen pädagogischen Einfluss auf die Kinder ausgeübt.

Zum Abschluss wurden alle ins Gasthaus Sommer zu einem Mittagessen eingeladen.

Fußball

Unsere Fußballer und Fußballerinnen erreichten den 3. Platz beim Schulturnier hinter dem Gymnasium Gänserndorf und der NMS Zistersdorf.

 

 

LESETHEATER

Am 14.10., 15.10. und 17.10. hatten alle Schüler/Schülerinnen die Möglichkeit ins Darstellende Spiel zu schnuppern. Gemeinsam mit Olaf Heuser studierten sie verschiedene Stücke ein. Da es sich um Lesetheater handelt, mussten die Rollen nicht auswendig gelernt werden.

Exkursion in die Fossilienwelt Stetten mit den 3. Klassen

Am 26. September 2019 fuhren die 3. Klassen mit ihren Lehrerinnen in die Fossilienwelt Stetten. Anhand einer 46m langen Zeitleiste wurde den SchülerInnen die Entwicklungsgeschichte der Lebewesen auf unserer Erde erklärt. Besonders beeindruckend war die Besichtigung des Austernriffs mit einer Filmanimation, die uns in die Urgeschichte zurückführte. Ein Highlight stellte das Graben nach Haifischzähnen, Perlen, fossilen Steinabdrücken und Lavasteinen dar.

 

LIDL SCHULLAUF

Am 10.10.2019 nahmen 18 Schüler und Schülerinnen am Lidl Schullauf mit ihrer Sportlehrerin Barbara Axmann teil. Im Donaupark mussten sie 2 Runden – 1615m laufen. Drei Schülerinnen und ein Schüler haben sich für das Finale im Juni 2020 qualifiziert. Es freut uns sehr, dass

  • David Hirschmann 2a, 16. Platz
  • Florentina Müllner 4a, 18. Platz
  • Elena Schachinger 4a, 3. Platz
  • und Laura Schmid 4b, 5. Platz

für die MMS Auersthal im Sommer antreten dürfen. Es haben alle tolle Leistungen und Durchhaltevermögen bewiesen.

MOTORIKPARK

Am 1.10.2019 fuhren die Klassen 1a und 1b auf ihren ersten gemeinsamen Ausflug. Mit dem Bus ging es in den Motorikpark nach Wien Donaustadt. Frau Marisch, Frau Krexner, Frau Waltenberger und Herr Neuwirth begleiteten sie dabei.Neben dem Training von Ausdauer und Motorik stand das Kennenlernen im Mittelpunkt. Den Schülerinnen und Schülern standen viele verschiedene Bewegungsstationen zur Auswahl. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sowohl die Kinder, als auch die Lehrpersonen diesen Tag sehr genießen.

Willkommen im neuen Schuljahr

Wir beginnen das Schuljahr am Montag, 2.9.2019 um 7:35 Uhr
in der MMS Auersthal.

Unterrichtsende in der ersten Schulwoche:

Montag, 2.9.2019 um 10:20 Uhr

Dienstag, 3.9.2019 um 11:15 Uhr

Ab Mittwoch, 4.9.2019 endet der Unterricht laut Stundenplan.

 

Freigegenstände finden erst ab der 2. Schulwoche statt.
Bitte nehmt in den ersten beiden Schultagen immer eine Jause mit.

Wir wünschen euch allen einen gelungenen Schulstart!

Die 4. Klassen bei der FF Auersthal

Im Juni 2019 besuchten die SchülerInnen der Klassen 4a, 4b und 4c die FF Auersthal. Thema des Lehrausganges war, den Schadstoffcontainer kennen zu lernen und anschließend selbst einen “kleinen Benzinbrand” zu löschen.

Fachkundig erklärten die freiwilligen Feuerwehrmänner den Schadstoffcontainer.
Die Schüler/innen waren von den technischen Geräten und deren Verwendung beeindruckt.

Nach der Theorie durften die SchülerInnen den Schutzanzug der Stufe 3 anprobieren und konnten sich somit ein Bild machen, wie anstrengend und schweißtreibend die Arbeit in diesem Anzug ist. Ebenfalls konnten die Schüler/innen die Sauerstoffmaske aufsetzen und die Sauerstoffflasche umhängen.

Die Höhepunkte des Lehrausgangs bildeten für die Schüler/innen das Löschen eines Benzinbrandes mit einem Pulverlöscher.