Anmeldung an unserer Schule

Am Freitag, 31. Jänner 2020  sowie

von Montag, 10. Februar 2020 bis Freitag, 21. Februar 2020
jeweils von 7.15 Uhr bis 14.30 Uhr
(für spätere Termine ersuchen wir um telefonische Anmeldung)

haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind an unserer Schule für das Schuljahr 2020/ 2021 anzumelden.

Mitzubringen ist:
Semesternachricht der 4. Klasse
Meldezettel des Kindes
Sozialversicherungsnummer des Kindes

SPRACHREISE NACH WORTHING

 

42 Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse verbrachten gemeinsam mit den Englischlehrerinnen Claudia Huber, Andrea Ledl, Nicole Müllner und Birgit Klampfer eine aufregende Woche in England.

Nach der Ankunft am Flughafen London Heathrow ging es mit dem Bus weiter nach Worthing. Die Schülerinnen und Schüler waren sehr gespannt auf das erste Treffen mit ihren Gasteltern.

Der Besuch einer Sprachschule an vier Vormittagen ermöglichte den SchülerInnen ihre Englischkenntnisse zu verbessern.

Nachmittags standen verschiedene Ausflüge am Programm. Eindrucksvoll waren vor allem die Besichtigung der mittelalterlichen Burg Arundel Castle, sowie der modernen Stadt Brighton. Besonders imposant war auch der Ausflug nach Portsmouth. Die historischen Kriegsschiffe gaben einen Einblick in vergangene Zeiten auf hoher See.

Am letzten Tag konnten die SchülerInnen bei einer Bustour und Schifffahrt in London die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entdecken.

Mit Austrian Airlines ging es schließlich spätabends wieder zurück nach Wien.

EISLAUFEN

Am 11.12.2019 waren die Schüler und Schülerinnen der 2. und 4. Klassen bei herrlichem Sonnenschein am Eislaufplatz in Matzen unterwegs.

Müllsammelaktion mit dem Dorferneuerungsverein Auersthal

Am 6.11.2019 luden die Verantwortlichen des Dorferneuerungsvereins die SchülerInnen der 4. Klassen der MMS Auersthal mit ihren Lehrerinnen zu einer Müllsammelaktion in unsere Marktgemeinde ein. Gemeinsam wurden mit großem Engagement Gehwege, Grünflächen und Parkanlagen gesäubert.

Die SchülerInnen waren entrüstet darüber, wieviel Müll achtlos weggeworfen wird.

Diese Aktion hat, neben Freude an der Verschönerung unserer Gemeinde, einen sehr hohen pädagogischen Einfluss auf die Kinder ausgeübt.

Zum Abschluss wurden alle ins Gasthaus Sommer zu einem Mittagessen eingeladen.

Fußball

Unsere Fußballer und Fußballerinnen erreichten den 3. Platz beim Schulturnier hinter dem Gymnasium Gänserndorf und der NMS Zistersdorf.

 

 

LESETHEATER

Am 14.10., 15.10. und 17.10. hatten alle Schüler/Schülerinnen die Möglichkeit ins Darstellende Spiel zu schnuppern. Gemeinsam mit Olaf Heuser studierten sie verschiedene Stücke ein. Da es sich um Lesetheater handelt, mussten die Rollen nicht auswendig gelernt werden.

Exkursion in die Fossilienwelt Stetten mit den 3. Klassen

Am 26. September 2019 fuhren die 3. Klassen mit ihren Lehrerinnen in die Fossilienwelt Stetten. Anhand einer 46m langen Zeitleiste wurde den SchülerInnen die Entwicklungsgeschichte der Lebewesen auf unserer Erde erklärt. Besonders beeindruckend war die Besichtigung des Austernriffs mit einer Filmanimation, die uns in die Urgeschichte zurückführte. Ein Highlight stellte das Graben nach Haifischzähnen, Perlen, fossilen Steinabdrücken und Lavasteinen dar.

 

LIDL SCHULLAUF

Am 10.10.2019 nahmen 18 Schüler und Schülerinnen am Lidl Schullauf mit ihrer Sportlehrerin Barbara Axmann teil. Im Donaupark mussten sie 2 Runden – 1615m laufen. Drei Schülerinnen und ein Schüler haben sich für das Finale im Juni 2020 qualifiziert. Es freut uns sehr, dass

  • David Hirschmann 2a, 16. Platz
  • Florentina Müllner 4a, 18. Platz
  • Elena Schachinger 4a, 3. Platz
  • und Laura Schmid 4b, 5. Platz

für die MMS Auersthal im Sommer antreten dürfen. Es haben alle tolle Leistungen und Durchhaltevermögen bewiesen.

MOTORIKPARK

Am 1.10.2019 fuhren die Klassen 1a und 1b auf ihren ersten gemeinsamen Ausflug. Mit dem Bus ging es in den Motorikpark nach Wien Donaustadt. Frau Marisch, Frau Krexner, Frau Waltenberger und Herr Neuwirth begleiteten sie dabei.Neben dem Training von Ausdauer und Motorik stand das Kennenlernen im Mittelpunkt. Den Schülerinnen und Schülern standen viele verschiedene Bewegungsstationen zur Auswahl. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sowohl die Kinder, als auch die Lehrpersonen diesen Tag sehr genießen.