Plogging

Im Sportunterricht machte sich ein Teil der 1. Klassen am 4.3.2020 auf den Weg zum Plogging in Auersthal. Das Wort Plogging wird aus dem schwedischen “plocka” (aufheben, sammeln) und Jogging gebildet. Ausgerüstet mit Handschuhen, Warnwesten und Plastiksäcken sammelten die Schüler und Schülerinnen joggend Müll in ihrer Schulgemeinde ein.

Zauberflöte – Wiener Staatsoper

Am Freitag den 21.Februar durften die Schülerinnen und Schüler der 1.Klassen am Projekt „Die Zauberflöte für Kinder“ in der Wiener Staatsoper teilnehmen.

Neben dem Dirigenten und den philharmonischen Musikerinnen und Musikern, sowie den Sängerinnen und Sängern wurde die Zauberflöte unter Einbindung der Kinder erläuternd vorgestellt. Von der Galerie aus hatten wir einen guten Blick auf die Bühne.

Umwelt Wissen Tage Tulln

Am 19.2.2020 fand eine Exkursion von den 4. Klassen zu den „Umwelt und Wissen Tagen für  Kids 2020“ auf der BOKU in Tulln statt. In Workshops wurde bei den SchülerInnen die Neugierde an zukunftsweisenden Themen und Technologien geweckt. Folgende Themenbereiche wurden erarbeitet:

  • Klimawandel und du  (4b)
  • Klimawandel – Es liegt in unseren Händen (4a)

Anschließend konnten die SchülerInnen in der Aula der BOKU an 24 interaktiven Stationen ihr Wissen über Umwelt, Nachhaltigkeit und Energie durch Ausprobieren erweitern: „Alles ist vernetzt- Kreislauf der biologischen Landwirtschaft“, „Enzyme für eine saubere Umwelt“, ÜBERlebensmittel Luft“, „Elektromobilität“, „Spannender, nachhaltiger Werkstoff – Papier selbst schöpfen“, waren einige der zahlreichen, spannenden Themen.