Was gibt es Neues?

“Der Wohlfühleffekt”
In diesem Schuljahr ist unsere Bücherei durch Anschaffung und Anfertigung von gemütlichen Möbeln und netten Assecoires zum “Ruhe – und erweiterten Wohnzimmer” unserer Schüler und Schülerinnen geworden. Sie wird in den Mittagspausen und Freistunden sehr gerne zum Schmökern und Chillen genützt.

“Einladung”
Im Rahmen der wöchentlichen, rotierenden Lesestunde ist jede Klasse im  Semester in unsere Bibliothek eingeladen. Diese Einladung wird in der Klasse ausgehängt.
Die Bibliothekarin plant für diese Stunde eine besondere Leseaktivität, die gemeinsam durchgeführt wird, z.B. Lesezeichen gestalten, Grusellesen, Lesefrühstück im Advent, Ich schenke dir ein Buch,… und einige mehr)

“Buchschleife”
Jeder Schüler hat die Möglichkeit das gelesene Buch mittels einer besonders gestalteten Buchschleife einem anderen Interessenten zu empfehlen.

“My book and I” – Selfietime
Fotografiere dich mit einem Buch in einer speziellen Lesesituation oder mit einem besonderen Lesepartner.

“Plakate und Handouts gestalten”
Von Schülern für Schüler: Interessant und kreativ gestaltete Plakate und Handouts sollen das eigene Lieblingsbuch bekannt machen und Mitschüler zum Lesen verlocken.

“Knack den Code”
Die Schüler und Schülerinnen lesen vom Lehrer ausgewählte Buchseiten.
Durch Beantwortung von Fragen gelangen sie zu einem Zahlencode.
Wenn es gelingt, das Schloss der Schatzkiste zu öffnen, wartet eine kleine Überraschung.

 

Die Bibliothekare
Marianne Romstorfer und Andrea Ledl
mit dem Team der Lehrer an der NMMS Auersthal