!! NEU !!

Ab sofort gibt es den Terminplaner 2018/19 auch zum Ausdrucken im pdf-Format.

Er enthält alle wichtigen Informationen zum laufenden Schuljahr inkl. der schulautonom beschlossenen freien Tage.

Besuch beim Imker

Um das Wissen, das  die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen im Biologieunterricht  erworben haben zu veranschaulichen, besuchten sie mit ihren Lehrerinnen eine Imkerin in Auersthal.

Hier erfuhren sie anhand von Bienenstöcken, Waben, einer Königinnenzucht und entsprechenden Geräten zum Schleudern und Öffnen der Waben sehr viel Interessantes über das Leben der Bienen und bekamen Einblicke in die
Arbeit eines Imkers.

Eine Honigverkostung bildete den Abschluss des Lehrausganges.

 

Müllsammelaktion…

…mit dem Dorferneuerungsverein Auersthal

 Am 21.6.2018 luden die Verantwortlichen des Dorferneuerungsvereines  die SchülerInnen der 3. Klassen der MMS Auersthal mit ihren Lehrerinnen zu einer Müllsammelaktion in unserer Marktgemeinde ein. Gemeinsam wurden mit großem Engagement Gehwege, Grünflächen und Parkanlagen gesäubert.
Die SchülerInnen waren mit großem Eifer bei der Sache und immer wieder entrüstet darüber, wieviel Müll achtlos weggeworfen wird. Diese Aktion hat, neben der Freude an der Verschönerung unserer Gemeinde, einen sehr hohen pädagogischen Einfluss auf die Kinder ausgeübt.

Zum  Abschluss wurden alle ins Gasthaus Haferl zu einem Mittagessen eingeladen.

In der Abfindungsbrennerei

Herr Ing. Johann Vock stellte im Rahmen des Chemieunterrichts den Schülern
der 4. Klassen seine Abfindungsbrennerei am Wunderberg in der Kellergasse in Auersthal vor. Die SchülerInnen erfuhren anhand seiner Destillationsanlage
wie aus Obst Schnaps gebrannt wird. Herr Vock erklärte sehr genau den Destillationsvorgang vom Raubrand bis zum Feinbrand und auch an
welche genauen Richtlinien er sich halten müsse.
Ein herzliches Dankeschön an Herrn Ing. Vock! Wir kommen gerne wieder.

 

Lehrausgang zur Freiwilligen Feuerwehr Auersthal

Am 11.6.2018 hatten die SchülerInnen der 4. Klassen die Gelegenheit bei der
FF Auersthal einen Einblick in den sogenannten Schadstoffcontainer zu bekommen, sowie anschließend selbst beim Löschen eines „Brandes“ Hand anzulegen.

Fachkundig erklärten die freiwilligen Feuerwehrmänner den Schadstoffcontainer. Die Schüler/innen waren von den technischen Geräten und deren Verwendung beeindruckt.

Unter Aufsicht durften alle SchülerInnen einen gelegten Benzinbrand löschen – selbstverständlich mit Ausrüstung – Feuerwehrjacke, Handschuhe und Helm mit Visier. Alle SchülerInnen meisterten diese Herausforderung mit Bravour.

Olympische Siegesfreuden an der Musikmittelschule Auersthal

Bei den diesjährigen Olympiaden des Bezirkes in den Gegenständen Deutsch, Englisch und Mathematik konnten die Teilnehmerinnen der 4. Klassen überragende Erfolge erzielen:

im Gegenstand Deutsch ein 1. Platz für Viktoria Gottschalk und Marie Tschapka

im Gegenstand Mathematik ein 2. Platz für Jana Wimmer

im Gegenstand Englisch haben Rita Bernreiter, Sophie Dubenka, Jasmin Rath und Alessandro Rotter den undankbaren, für uns aber erfreulichen 4. Platz erreicht.

Die Schulgemeinschaft gratuliert Euch herzlich zu Euren Leistungen!

 

Aufgrund ihres Erfolges nahm Jana Wimmer an der NÖ-Landes-Mathematikolympiade in Scheibbs teil und konnte den 5. Platz erringen.

Gratulation zu dieser Leistung, Jana!

IMG_0311

Alessandro Rotter, Sophie Dubenka, Jasmin Rath, Bernreiter Rita, Jana Wimmer, Viktoria Gottschalk, Marie Tschapka (von links nach rechts)

 

Das war unser Auftritt!

Viel Engagement, Begeisterung und Freude lag beim diesjährigen Konzert in der Luft.
133 musikbegeisterte Schwerpunktschüler unserer Schule präsentierten ein flottes, umfangreiches Orchesterprogramm quer durch die letzten Jahrzehnte. Unter der Anleitung von Markus Nentwich, motivierten Studenten aus verschiedenen Bundesländern und hiesigen Musiklehrerinnen und Musiklehrern perfektionierten die Kinder an drei Projekttagen ihre Hits. Beim lang ersehnten Abschlusskonzert konnten sie schließlich ihr Können unter Beweis stellen.
Ein besonderer Höhepunkt war die Premiere des eigenen Schulsongs, der vom Weinviertler Musiker Hubert Koci getextet und komponiert wurde.

 

 

Projekt “Wasser”

vom 20. bis 22. März an der NMS Auersthal

Alternativ zum Musikprojekt wurde den Schülerinnen und Schülern der NMS ein Projekt zum Thema „Wasser“ geboten.

Ein besonderes Erlebnis stellte der Besuch im Haus des Meeres dar, wo die Schülerinnen und Schüler in einer Führung viel Interessantes über Fische, Reptilien und tropische Tiere erfuhren.

Im Schwimmbad Matzen wurden Schwimmtechniken geübt.

Einigen Schülerinnen und Schülern erklärte Herr Vock, im Beisein des Herrn Bürgermeisters Erich Hofer, den Brunnen der Gemeinde Auersthal und seine Funktion in der Nähe der Schule. Anschließend wanderten wir zum Biotop und zum Hochwasserbehälter.

Am dritten Tag erarbeiteten die Schüler in Stationen Wissenswertes zum Thema Wasser.